Gemeinde KUCHEN online
Willkommen in Kuchen
http://www.kuchen.de/index.html

© 2017 Gemeinde Kuchen

Kontakt

Bürgermeisteramt Kuchen
Marktplatz 11
73329 Kuchen
Tel.: 07331-9882 0
Fax: 07331-9882 13
e-mail: bma@kuchen.de

Öffnungszeiten Rathaus

Mo.,Di.,Do. u. Fr.
08.00 - 12.00 Uhr
(Standesamt ab 8.30 Uhr)

Mo., Di., Do.,
14.00 - 16.00 Uhr

Mi. vormittags geschlossen
15.00 - 18.00 Uhr

Herzlich Willkommen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Gäste im Internet,       

 

im Namen der Gemeinde Kuchen begrüße ich Sie sehr herzlich auf unseren Internetseiten. Ganz egal, ob Sie gezielt...weiterlesen...

VHS-Programm II/2017

Feiern im Bürgerhaus

Imagefilm der Gemeinde


Imagefilm Erlebnisregion-Schwäbischer-Albtrauf

Abwasser-ZweckVerband Mittlere Fils

Veranstaltungen

Öffnungszeiten Rathaus

Mo.,Di.,Do. u. Fr.
08.00 - 12.00 Uhr

Mi. 15.00 - 18.00 Uhr
Mo., Di., Do. 14.00 - 16.00 Uhr
Standesamt hier

 

Gewerbegebiet Espan

Hier gibts die wichtigsten Infos... zum Gewerbegebiet Espan

Historische Arbeitersiedlung

Hier gibts Infos!

Blutspendedienst Baden-Württemberg - Hessen
Aktuelle Blutspendetermine in
Kuchen
 


Wieder volles Haus beim  Apfelfest

Das Kuchener Apfelfest ist mittlerweile weit über die Grenzen Kuchens hinaus bekannt und beliebt. Das zeigte sich wieder einmal am vergangenen Sonntag in der schön geschmückten Halle. Über 600 Besucher, so die Schätzung der Organisatoren, waren bei strahlendem Herbstwetter der Einladung der ausrichtenden Vereine und der Gemeinde gefolgt und kamen zum gemütlichen Kaffeetrinken.

Es ist aber auch wirklich ein Augen- und Gaumenschmaus, was den Gästen an diesem Nachmittag immer geboten wird. Schon vor der Halle wurde man vom Kleintierzuchtverein Z 44 mit einer kleinen Auswahl an Geflügeln und Hasen begrüßt und die Kleinsten konnten gleich in der Streichelecke Platz nehmen. Im Eingangsbereich und in der ganzen Halle war das Thema „Alles rund um den Apfel“ eindeutig ersichtlich. Schön dekorierte Körbe, Blumen und Äpfel  zum Verkauf wohin man schaute.
Schon zu Beginn, als Bürgermeister Rößner die zahlreichen Gäste aus Nah und Fern herzlich begrüßte und sich bei den Besuchern für ihr Kommen, aber auch bei den vielen fleißigen Vereinsmitgliedern für ihr Engagenemt bedankte, war die Halle bis fast auf den letzten Platz belegt. Kein Wunder, dass am Ende des unterhaltsamen Nachmittags gegen 17.30 Uhr über 55 von den Landfrauen selbstgebackenen Kuchen und zahlreiche Schmalz- und Käsebrote verkauft waren, viele frisch, von der Mädchengruppe der Landfrauen gebackenen Apfelwaffeln reißenden Absatz fanden, hunderte Kilo knackiges Obst verkauft waren, sowie etliche Liter Apfelsaft, Most und Mostmixgetränke den Durst der kleinen und großen Besucher gelöscht hatten.

Natürlich konnten sich die Interessierten bei den Spezialisten vom Obst- und Gartenbauverein auch viele nützliche Tipps holen und so entstanden auch etliche gute Fachgespräche.
Der Förderverein der Grund- und Hauptschule sorgte mit der Durchführung einer Tombola ebenfalls für eine weitere Abwechslung. Die Einnahmen hieraus fließen in verschiedene Projekte der Kuchener Schule.
Zur Abrundung des gelungenen Nachmittags spielte der Musikverein Kuchen wieder auf und unterhielt so das Publikum den ganzen Nachmittag. Ein rundum gelungendes Fest, so die Meinung der Festlesbesucher und nur zufriedene Gesichter bei den Organisatoren.
Die Organisatoren würden sich freuen auch im nächsten Jahr wieder zahlreiche Gäste begrüßen zu dürfen – Termin bitte schon mal vormerken: Sonntag, 21.10.2018 – wir sehn uns bestimmt.

Bürgermeisteramt